Sonntag, 29. März 2015

Ostereier-eye-catcher



Der Hit auf der Ostertafel

Zutaten: 

3 Eigelb, 3 Eiweiß
50ml Honig oder 2EL Zucker
130 g fein geraspelte Karotten
150g gem Haselnüsse oder Mandeln
1EL Kokosmehl
1Tl Backpulver
1 Prise  Salz
1 Prise Zimt

 
Eigelb und Honig in einer Schüssel schaumig rühren.
Alle trockenen Zutaten untermischen.
Eiweiß mit einer Prise Salz steifschlagen und der Masse unterheben.
Fertig ist der Teig.

Dieser kann nun in Muffin Förmchen aufgeteilt werden ODER wie auf den Bildern in Eierschalen.

Ostereier-eye-catcher

 
Die Eierschalen solltet ihr wie folgt präpariert haben.
Die Eier vorsichtig Öffnen, so dass ihr idealerweise beide Schalenhälften benutzen könnt. Die Eierschalen in Heißem Essigwasser baden. Anschließen unter Fließend Wasser das Häutchen im Ei entfernen.  Nun sind die Schalen fertig. Um sie befüllen und backen zu können formst du mit Alufolie ein Osternest in die du sie setzen kannst.


Die Eier für ca 10 min bei 160 Grad in den Ofen.