Samstag, 15. Februar 2014

Falsche Amarettis so lecker wie die "echten" Amaretti?

BOM Glutenfrei präsentiert 

Falsche Amarettis 

Inspiriert von den "echen" Amarettis.

Da die echten Amarettis so schnell gingen, ich aber noch nicht bereit war die Küche schon wieder zu verlassen, entstanden kurzerhand noch diese kleinen Köstlichkeiten. 

Für die Falschen Amarettis brauchst du

200g gemahlene Mandeln
150g Zucker
50g feingeriebene zartbitter Kuvertüre
2 Eiweiß
1 Prise Salz
1El Kaffeepulver, fein gemahlen
1/2 Saft einer Orange
abrieb einer unbehandelten Orange 
1EL Contreau


Zubereitung der Falschen Amarettis


·      alle Zutaten mischen

·      mind 1 Stunde kalt stellen

·      in Form bringen

·      backen 170° 10-15 min, 
   je nach Größe

·      schmecken lassen